Frachtkostenübersicht für Standardpakete*
* Als Gewicht gilt das tatsächliche Gewicht oder das Volumengewicht, je nachdem welches größer ist. Das Volumengewicht berechnet sich aus Länge x Breite x Höhe, geteilt durch 5000 (Maße in cm, jewils an der größten Ausdehnung).

UPS-Grenzen:
Gewicht und Volumengewicht bis max. 70 kg, Zuschlag bei Realgewicht ab 32 kg
maximale Länge: 270 cm, Zuschlag bei Länge über 122 cm oder zweitlängste Seite über 76 cm
maximales Gurtmaß: 419 cm (Längste Seite + 2x zweitlängste Seite + 2x kürzste Seite), Zuschlag ab 330 cm

  • Frachtführer im Auftrag der Schnürle industries gmbh ist die Business-Services Beck e.K. im Auftrag der MBE Deutschland GmbH unten angeführte Frachtkosten gelten nur für die aufgeführten Länder und für harmloses, transportgerecht verpacktes Gut Abholung sowie Haftung bei Verlust bis 510,- € inklusve.
  • Frachtkosten exkl. Inselzustellung (Preise auf Anfrage)
  • Es besteht die Möglichkeit von Express-Versendungen (Preise auf Anfrage)
  • Wir behalten uns vor in speziellen Fällen auf andere Carrier als UPS mit dem Versand der Ware zu beauftragen.

Alle Preise gelten zzgl. MwSt.
Preisgültigkeit bis 31.12.2018 - vorbehaltlich signifikanter Änderungen der Marktbedingungen, die zum heutigen Datum nicht bekannt sind.

UPS-Zuschlagsätze 2018:
Große Pakete = Gurtmaß über 330 cm, zusätzlich zum Zuschlag in Höhe von 49,50 € werden solche Pakete mindestens mit einem Gewicht von 40 kg in Rechnung gestellt

Übergröße = Pakete mit einem Real- oder Volumengewicht über 70 kg oder einer Länge über 270 cm oder einem Gurtmaß (s.o.) über 419 cm (zzgl. des Zuschlags "großes Paket" bzw. "zusätzliche Handhabung") werden mit 49,50 € beaufschlagt.

Zusätzliche Handhabung = Die zusätzliche Handhabung wird erhoben, wenn eine Sendung nicht über die automatische Sortieranlage geleitet werden kann, sondern händisch weiterbearbeitet werden muss. Zuschlag national 13,50 €, Zuschlag international 14,50 €

Bsp.:

  • Pakete mit einer Länge von über 122 cm oder Pakete, deren zweitlängste Seite 76 cm überschreitet
  • Jedes Paket mit einem tatsächlichen Gewicht von über 32 kg
  • Jedes Paket einer Sendung, dessen durchschnittliches Gewicht mehr als 32 kg beträgt oder das nicht über das automatische Versandsystem bearbeitet werden kann
  • Pakete, die aus anderen Gründen einen zusätzlichen Handlingsaufwand verursachen


Privatzustellung = Zustellungen an eine Privatadresse erfolgen mit einem Zuschlag in Höhe von 3,50 €/Paket

tabelle transportkosten

Ausgeschlossen von den oben aufgeführten Tarifen ist der nationale Versand von Bauzaunschildern!
* VPK = Verpackungskosten
** ohne weitere Nebenkosten
*** nach aufgeführtem Karton/Verpackungsmaterial

tabelle zonen transportkosten